NEWS

Ensemble L'ART POUR L'ART

März 2017

Die CD mit Musik von Ernstalbrecht Stiebler auf dem Label World Edition ist soeben erschienen.

Februar 2017 

Der neue Kompositionskurs des Ensemble L’ART POUR L’ART hat begonnen . Die frischen Kompositionen werden am 18. 06. um 15.00 im Alten Forsthaus Habichtshorst in Winsen uraufgeführt.

 

November 2016

Nachdem das Ensemble soeben die amerikanische Erstaufführung von „After The Rain“ von Matthias Kaul in New York gespielt hat, wurde es zu einem weiteren Gastspiel im Frühjahr 2018 in die USA eingeladen.

 

Oktober 2016

Makiko Nishikaze schreibt ein neues Stück für das Ensemble.

 

August 2016

Die neue CD mit Musik von Jo Kondo ist ab September 2016 im Shop erhältlich.

 

März 2016

In der nächsten Ausgabe der Zeitschrift „NZFM“ erscheint ein Artikel über die Konzertreihe „ZuHören in Winsen“, geschrieben von Leonie Reinecke.

 

Februar 2016

Am 29. März 2016 sendet Deutschlandradio Kultur von 00.05-01.00 Uhr einen Beitrag über die l’art pour l’art-Konzertreihe „zuHören in Winsen“

 

Januar 2016

Im Juni 2016 ist L’ART POUR L‘ART zu Gast in Tiflis/Georgien und wird dort Workshops und Konzerte geben.

 

April 2015

In den kommenden Ausgaben von „Positionen“, „Seiltanz“ und „NZfM“ sind Besprechungen der CD „some kind of way out of here“ zu lesen.

 

März 2015

In der Sendung „Die neue Platte“ stellt Leonie Reineke am 8. März 2015 auf Deutschlandfunk die CD „some kind of way out of here“ mit Werken von Matthias Kaul vor. www.deutschlandfunk.de/matthias-kaul-ein-hang-zum-abgedrehten.727.de.html?dram:article_id=313636

 

Februar 2015

Die Uraufführung des Musiktheaterprojekts „ Schattenhaft“ der Kompositionsklasse L’ART POUR L’ART. ist am 20. März um 19.30 Uhr in Hannover, im Ballhof II (dem Nebenhaus der Staatsoper).Folgeaufführungen gibt es am 21. März um 19.30 Uhr und 22.März, schon um 18.00 Uhr. Weitere Informationen und Karten unter: http://www.staatstheater-hannover.de/oper/index.php?m=309&f=03_werkdetail&ID_Stueck=360&ID_Vorstellung=2794

 

Januar 2015

Die neue CD des Ensembles L’ART POUR L’ART „ Some kind of way out of here “ mit Ensemblemusik von Matthias Kaul ist für den Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik nominiert worden.

Die Uraufführung des Musiktheaterprojekts „ Schattenhaft“ der Kompositionsklasse L’ART POUR L’ART. ist am 20. März, 19.30 Uhr in Hannover, im Ballhof II (dem Nebenhaus der Staatsoper).Folgeaufführungen gibt es am 21. März um 19.30 Uhr und 22.März, schon um 18.00 Uhr. Karten können Sie ab 30. Januar unter 0511 9999 1111 telefonisch oder unter 0511 9999 1999 per Fax, bestellen.

 

Dezember 2014

2015 erscheint bei Wergo eine CD mit Kammermusik von Jo Kondo, eingespielt von L’ART POUR L’ART.

Am 25. Februar 2015 bespricht Helmut Peters im NDR die neue CD „ Some kind of way out of here“, mit Ensemblewerken von Matthias Kaul, eingespielt von L’ART POUR L’ART.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Home
Biographie
News
Kammermusik
Visuelle Musik
Improvisation
Outdoor-projects
Kinder...
Archiv
termine.htm Termine
CDS
Presse
Förderverein
Links
Feedback
Email